Marc Aschenbrenner






 

Marc Aschenbrenner, 1971 in Linz (Österreich) geboren, studierte an der dortigen Kunsthochschule Malerei und Multimedia mit dem Schwerpunkt
Videokunst. Seine Arbeiten waren unter anderem in Berlin, Bonn, Hamburg, Heidelberg, Innsbruck, Köln, Kopenhagen, London, Luzern, Münster, Posen und
Wien zu sehen. Der Künstler lebt und arbeitet in Berlin.

Seine prozessual angelegten Arbeiten beginnen häufig mit Skizzen und bedienen sich heterogenen Materials, das auch ungewöhnliche Hüllen nicht scheut. Meist als sein eigener Protagonist agiert Aschenbrenner in zeitlosen, deutungslosen Räumen, in denen er eine unverwechselbare Ästhetik entstehen lässt und mittels Performance seinen individuellen Kosmos kreiert, der inhaltlich Fragen nach Herkunft und Aufgabe im Sinne des Existenzialismus zulässt.