Bilder einer Ausstellung - Wolfgang Spahn

PDFDruckenE-Mail
"Bilder einer Ausstellung"
Audio und Video installation, 2014
16:9 52“ HDMI Monitor, 2 aktive Lautsprecher, Mixer, Geräte
Editionen: 5+2AP

Weltweiter kostenlose Versand

---

"Pictures at an Exhibition"
16:9 52“ HDMI Monitor, 2 active Loudspeacker, Mixer, Devices.
Edition: 5+2AP
Worldwide free shipping.
WS-Bilder-einer-Ausstellung-1
Verkaufspreis32000,00 €
Steuerbetrag5109,24 €
WS-Bilder-einer-Ausstellung-1
WS-Bilder-einer-Ausstellung-2
Beschreibung

*Please scroll down for English

 

Fast 100 Jahre nach der Erfindung des Intonarumori des Futuristen Luigi Russolo sowie der kinetischen Plastik "Licht-Raum-Modulator" des Künstlers und Bauhausprofessors László Moholy-Nagy  werden mit der Installation "Bild einer Ausstellung" die Funktionen dieser beiden Systeme zu einer einzigen Maschine verbunden.

Abstrakte generierte Projektionen korrespondieren mit ebenso abstrakten live erzeugten Geräuschen. Sich permanent bewegende Muster und Artefakte entstehen auf einer Projektionsfläche hinter einem Labor ähnlichem Aufbau. Parallel dazu entwickelt sich ein immer wiederkehrendes Hörerlebnis, erinnernd an rollenden Steinen in einem Flussbett. Inspiriert von der Programmmusik "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgski wird in der Installation von Wolfgang Spahn der Klang direkt aus dem Bild erzeugt. Mittels eines Lasers wir die Oberfläche einer Bildplatte abgetastet. Die so entstehenden Lichtschwankungen werden nun verstärkt und hörbargemacht. Mittels einer analogen Synthesizer-Schaltung (Bass Drum einer 808) wird dem Ton noch Volumen hinzugefügt.
Die rotierende Bildscheibe ist ein in Miniaturmalweise entstandenes chemisch-physikalisches Farbexperiment aus feinst pigmentierten Substanzen und Nano-Flüssigkeiten. Eine Makrokamera filmt und vergrößert nun dieses abstrakte Bild und projiziert es hinter die Installation. All verwendeten Techniken sind Eigenentwicklungen des Künstlers und basieren auf Open Hard- und Software (www.dernulleffekt.de). So besteht die Kamera aus dem kleinen Linux Computer Raspberry Pi. Die Steuerung der Drehbewegung wird mit einem Pure Date Patch auf eben diesem Rechner erzeugt.
Installation

(16:9 52“ HDMI Monitor, 2 aktive Lautsprecher, Mixer, Geräte)

HDMI Projektion ist in einem dunklen, schwarzen Raum möglich

Die Arbeit beinhaltet 4 Ferro Fluid Disk

Bestehend aus: Raspberry Pi, Raspicam, Motor, Lautsprecher, Laser, DVD-Bild, Monitor, Projektor, Circriut, Python-Programm


HABEN SIE FRAGEN ZUM KUNSTERWERK? Bitte benützen Sie das Kontaktformular




Video des Kunstwerks

---



Almost 100 years after the invention of the Intonarumori by futurist Luigi Russolo and the kinetic sculpture "Light-Space-Modulator" by artist and Bauhaus professor László Moholy-Nagy, the installation "Picture of an Exhibition" combines the functions of these two systems into a single machine.

Abstract generated projections correspond with equally abstract live generated sounds. Permanently moving patterns and artifacts emerge on a projection screen behind a laboratory-like structure. Parallel to this, a recurring auditory experience develops, reminiscent of rolling stones in a riverbed. Inspired by the program music "Pictures at an Exhibition" by Modest Mussorgski, the installation by
Wolfgang Spahn, the sound is generated directly from the image. A laser is used to scan the surface of a picture plate. The resulting light fluctuations are amplified and made audible. By means of an analog synthesizer circuit (bass drum of an 808) volume is added to the sound.
The rotating image disc is a chemical-physical color experiment created in miniature painting mode from finely pigmented substances and nano-liquids. A macro camera now films and enlarges this abstract image and projects it behind the installation. All the techniques used are the artist's own developments and are based on open hardware and software (www.dernulleffekt.de). The camera consists of the small Linux computer
Raspberry Pi. The control of the rotation is generated with a Pure Date patch on this computer.

Installation

(16:9 52" HDMI monitor, 2 active speakers, mixer, devices).

HDMI projection is possible in a dark, black room

The work includes 4 Ferro Fluid Disk.

Consisting: Raspberry Pi, Raspicam, motor, speaker, laser, DVD-Picture, monitor, projector, electric circuit, python program


DO YOU HAVE ANY QUESTIONS ABOUT THE ARTWORK? Please use the contact form

 

Video of the Artwork

 

Object
Media Art Medienkunst
>2000€
Produkteinheiten pro Packung: 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfälltig durch! Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Vielen Dank, ACI.